Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Reithandschuhe
Reithandschuhe gehören zum reiterlichen Outfit für viele Reiter einfach dazu. Sie sind modisch, vervollständigen das elegante Turnieroutfit und erfüllen fast nebenbei noch diverse praktische Zwecke. Bei uns finden Sie eine große Auswahl.

Warum sind Reithandschuhe wichtig?
Neben den rein optischen Aspekten helfen gute, gut sitzende Reithandschuhe auch darüber hinaus. Sie schützen die Hand vor Verbrennungen oder Abschürfungen, beim Reiten, Führen oder Longieren. Sie halten die Hände im Winter warm und schützen sie im Sommer vor der Sonne. Darüber hinaus geben gute Reithandschuhe den Händen besseren Griff, das heißt, mit ihnen halten Sie die Zügel sicherer und einfühlsamer.

Welche Eigenschaften sollten Reithandschuhe haben?
Damit der Handschuh optimal seinen Zweck erfüllt, muss er zunächst einmal genau passen. Das heißt: Er muss groß genug sein, damit die Hand in vollem Umfang beweglich ist, insbesondere sollte er sich zwischen den Fingern bis zur Hand durchziehen lassen. Andererseits sollte er nicht zu groß sein. Auf keinen Fall sollte der Handschuh Falten werfen, da die zu unangenehmen Druck- und Scheuerstellen führen können. Hier sind elastische Materialien klar im Vorteil.
Auf jeden Fall sollten die Reithandschuhe guten Halt für den Zügel oder beim Longieren für die Longe bieten. Dies wird entweder durch speziellen Besatz oder Grip gewährleistet oder durch das Material. Leder zum Beispiel hat immer einen guten Griff.
Reithandschuhe müssen dünn genug sein, damit das Gefühl in den Fingern erhalten bleibt. Schließlich sollen weiterhin feine Zügelhilfen möglich sein.
Eine gewisse Robustheit oder eine Zügelverstärkung sind jedenfalls auch sinnvoll – schließlich wollen Sie lange Freude an den Reithandschuhen haben.
Für die warme Jahreszeit gibt es den dünnen Sommerreithandschuh mit schweißminderndem Futter, für den Winter den dickeren Winter Reithandschuh, der die Finger schön warm hält und dadurch ihre Beweglichkeit und die feine Zügelführung sichert.
Atmungsaktives Material ist bei Hitze besonders angenehm, hier punkten zum Beispiel die Roeckl Reithandschuhe Malia. Bei ihnen kommt auf dem Handrücken zudem coldblack® zum Einsatz, was ein Aufheizen der Hände wirkungsvoll verhindert.
Wer im Sommer mit gebräunten Händen punkten will, nutzt gerne die suntan Oberhand beim Roeckl Reithandschuh Lalia. Er ist besonders luftdurchlässig und zudem Touchscreen-compatibel.
Ein Klettverschluss am Handgelenk gibt sicheren Halt und verhindert ein Rutschen der Handschuhe, zudem dient er als Windstopper. Hier punktet zum Beispiel im Winter der Roeckl Winter Reithandschuh Winchester. Er ist bei allen wärmenden Eigenschaften anschmiegsam und erhält das Gefühl in den Fingern, zudem hat er einen hervorragenden Zügelgriff.
Für Kinder gibt es bunte Exemplare oder auch Reithandschuhe mit Glitzer. Besonders beliebt sind hier gestrickte Reithandschuhe mit Noppen in Einheitsgröße, an denen der kleine Reiter oder die kleine Reiterin lange Freude hat. Diese beliebten Magic Grippy Reithandschuhe sind auch für Erwachsene erhältlich.
Ein bei Regen sehr nützliches Feature für den Reithandschuh ist Wasserundurchlässigkeit.
Praktisch ist es, wenn die Handschuhe in der Maschine waschbar sind.
Und natürlich gibt es auch eine nützliche Zusatzoption für das Smartphone: Touchscreen-taugliche Reithandschuhe bewirken, dass für die Nutzung des Smartphones nicht jedes Mal die Handschuhe ausgezogen werden müssen.


Bei uns finden Sie eine große Auswahl verschiedener Reithandschuhe aus Leder und anderem Material, der Sommerreithandschuh wie den für den Winter, mit und ohne Grip, für Erwachsene und Kinder. Roeckl Reithandschuhe aus unserem Programm genügen höchsten Anforderungen.