Helite Airshell-Jacke

passend zu Zip'in Airbag

Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke
Helite Airshell-Jacke

Mit dem Aufruf des Videos erklären
Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube
übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung
gelesen haben.

€ 159,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Größe

  • 3301671360284
  • Helite
Die Airshell-Jacke lässt sich optimal mit dem Zip'in Airbag (Artikel-Nr.:330163) kombinieren.... mehr

"Helite Airshell-Jacke"

Die Airshell-Jacke lässt sich optimal mit dem Zip'in Airbag (Artikel-Nr.:330163) kombinieren.

Achtung: Der Zip'in Airbag ist nicht im Lieferumfang enthalten! Bitte dazu bestellen.

Die Airshell-Jacke ist durch die spezielle TEKSERIE®-Membran atmungsaktiv und dabei wind- und wasserdicht. Dadurch ist sie für den täglichen Gebrauch von Freizeitreitern und Sportreitern in allen Bereichen einsetzbar.

Sie findet ihren Einsatz bei den Disziplinen Springen, Dressur, Westernreiten und Gangpferdereiten. Neben der bewährten Airbag-Technologie, vereint die Airshell-Kollektion in verschiedenen Farben, einen modischen und hohen funktionellen Wert.

Die Softshell-Elastizität sorgt für einen perfekten engen Sitz und garantiert dabei einen hohen Grad an Beweglichkeit. Der optionale Zip'in Airbag (Artikel-Nr:330163) ist wie ein Innenfutter gearbeitet und kann in wenigen Sekunden einfach und schnell in die Jacke integriert werden. So kann nach Belieben zwischen Weste und Jacke gewechselt werden. Bei Arbeiten auf dem Boden kann der Airbag einfach ausgezipt werden. - Ein echter Allrounder!

Die Auslösung des Zip'in Airbags geschieht über eine Reißleine, die unmittelbar nach oder vor dem Aufsteigen am Sattel befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist sehr unwahrscheinlich, da eine Kraft von etwa 300 N (30 kg) benötigt wird um den Airbag zu betätigen. Durch Austausch der CO2 Kartusche ist die Weste nach einer Auslösung sofort wieder einsatzfähig.

Bei einer Auslösung verfügt das System nach 80-100 Millisekunden über den optimalen Druck um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne wurde aufgrund von jahrelanger Erfahrung der Firma Helite und zahlreichen Berechnungen und Tests ermittelt, um genau bei dem Zeitpunkt des Aufpralls den optimalen Druck zum Schutz des Körpers bereitzustellen. Bereits während des Auslösevorgangs, wenn noch nicht der volle Druck erreicht ist, werden wichtige Körperpartien geschützt.

Reinigung:

  • 30 °C Schonwaschgang.
  • Nicht in den Trockner.
  • Nicht bügeln.
  • Im Trockenen lagern.

Hinweise zur Textilkennzeichnungsverordnung:

Das Obermaterial (ohne Airbag) setzt sich aus folgenden Textilien zusammen: 75% Polyamide, 24% Polyester, 1% Spandex

Eigenschaften "Helite Airshell-Jacke"
Material: Elastik
Sicherheitslevel: 3
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Helite

HELITE ist der weltweit führende Hersteller für Airbag Reitwesten und Reitjacken. Bekannt und von weltweit über 30.000 Reitern genutzt, wurden die Airbag-Jacken unter dem Namen Point Two. Seit 2013 entwickelt und produziert HELITE nun ausschließlich unter dem eigenen Namen.

Durch über 11 Jahre Erfahrung bietet HELITE eine Technologie, die sich durch einen speziell auf den Reitsport abgestimmten Airbag-Druck, eine extrem schnelle Auslösezeit (< 0,1 sec) und ein besonders großes Volumen des Airbags auszeichnet.

Aibag Westen aus dem Hause HELITE konnten vielfach ihre guten Dienste unter Beweis stellen und sind für alle Disziplinen des Reitsports geeignet.